Frack und Überrock

Der Spenser

Durch Kabinetts Order vom 25. Mai 1805 erhielten die Chevaulegers - Offiziere die Erlaubnis, neben den Kollets und den grauen Überröcken nach dem Schnitte der Infanterie-Fräcke aus grauem Tuch mit einer Reihe Knöpfen zu tragen. Die Schlösser sollten bis zur Kniekehle reichen und Kragen, Aufschläge, dann der Vorstoß die Regimentsfarbe zeigen. -- Während der Feldzüge verschwand der Überrock, um durch Verfügung vom 31. Dezember 1821 bezw. 31. Januar 1822 wieder aufzutauchen. Der Frack gehört nun zum Ballanzug.